FANDOM


This text property lists the German Pendulum Effect on a Pendulum Monster.

Pages using the property "German Pendulum Effect"

Showing 25 pages using this property.

View (previous 25  | next 25) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)

A
Abyss Actor - Evil Heel +Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 „Abgrundschauspieler“-Monster als Tribut anbieten und dann 1 offenes Monster wählen, das dein Gegner kontrolliert; es verliert bis zum Ende dieses Spielzugs ATK in Höhe der Grund-ATK des als Tribut angebotenen Monsters (selbst falls diese Karte das Spielfeld verlässt).  +
Abyss Actor - Extras +Falls dein Gegner ein Monster kontrolliert: Du kannst diese Karte als Spezialbeschwörung von deiner Pendelzone beschwören. Du kannst diesen Effekt von „Abgrundschauspieler - Komparsen“ nur einmal pro Spielzug verwenden.  +
Abyss Actor - Funky Comedian +Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 „Abgrundschauspieler“-Monster als Tribut anbieten und dann 1 „Abgrundschauspieler“-Monster wählen, das du kontrollierst; es erhält bis zum Ende dieses Spielzugs ATK in Höhe der Grund-ATK des als Tribut angebotenen Monsters (selbst falls diese Karte das Spielfeld verlässt).  +
Abyss Actor - Leading Lady +Einmal pro Spielzug, wenn du Kampfschaden von einem angreifenden Monster deines Gegners erhältst: Du kannst 1 dieser Effekte aktivieren;<br />● Das Monster deines Gegners verliert ATK in Höhe des Schadens, den du erhalten hast (selbst falls diese Karte das Spielfeld verlässt).<br />● Füge deiner Hand 1 offenes „Abgrundschauspieler“-Pendelmonster, dessen ATK kleiner oder gleich dem Schaden sind, den du erhalten hast, von deinem Extra Deck hinzu.  +
Abyss Actor - Sassy Rookie +Falls ein oder mehr „Abgrundschauspieler“-Monster, die du kontrollierst, durch Kampf oder einen Karteneffekt deines Gegners zerstört würden, kannst du stattdessen diese Karte zerstören.  +
Abyss Actor - Superstar +Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 „Abgrundschauspieler“-Monster als Tribut anbieten und dann 1 „Abgrundskript“-Zauberkarte in deinem Friedhof wählen; füge sie deiner Hand hinzu.  +
Abyss Actor - Wild Hope +Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 „Abgrundschauspieler“-Karte in deiner anderen Pendelzone wählen; ihr Pendelbereich wird bis zum Ende dieses Spielzugs zu 9, zusätzlich kannst du für den Rest dieses Spielzugs keine Monster als Spezialbeschwörung beschwören, außer „Abgrundschauspieler“-Monstern (selbst falls diese Karte das Spielfeld verlässt).  +
Acrobatic Magician +Wenn ein oder mehr Monster, die du kontrollierst, durch einen Karteneffekt zerstört werden (außer während des Damage Steps): Du kannst diese Karte als Spezialbeschwörung von deiner Pendelzone beschwören. Du kannst diesen Effekt von „Akrobatischer Magier“ nur einmal pro Spielzug verwenden.  +
Aether, the Evil Empowering Dragon +Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 „Ermächtigte Krieger“-Monster von deinem Friedhof verbannen und dann 1 Karte auf dem Spielfeld wählen; zerstöre sie.  +
Amorphage Envy +Solange du ein „Amorphage“-Monster kontrollierst, kann kein Spieler Karten oder Effekte als Kettenglied 2 oder höher aktivieren. Einmal pro Spielzug, während deiner Standby Phase, biete 1 Monster als Tribut an oder zerstöre diese Karte.  +
Amorphage Gluttony +Solange du ein „Amorphage“-Monster kontrollierst, können die Effekte von Monstern nicht aktiviert werden, außer denen von „Amorphage“-Monstern. Einmal pro Spielzug, während deiner Standby Phase, biete 1 Monster als Tribut an oder zerstöre diese Karte.  +
Amorphage Goliath +Solange du ein „Amorphage“-Monster kontrollierst, wird jede Karte, die auf den Friedhof gelegt wird, stattdessen verbannt, außer „Amorphage“-Karten. Einmal pro Spielzug, während deiner Standby Phase, biete 1 Monster als Tribut an oder zerstöre diese Karte.  +
Amorphage Greed +Solange du ein „Amorphage“-Monster kontrollierst, kann kein Spieler Fallenkarten oder ihre Effekte aktivieren, außer für „Amorphage“-Karten. Einmal pro Spielzug, während deiner Standby Phase, biete 1 Monster als Tribut an oder zerstöre diese Karte.  +
Amorphage Lechery +Solange du ein „Amorphage“-Monster kontrollierst, kann kein Spieler Zauberkarten oder ihre Effekte aktivieren, außer für „Amorphage“-Karten. Einmal pro Spielzug, während deiner Standby Phase, biete 1 Monster als Tribut an oder zerstöre diese Karte.  +
Amorphage Pride +Solange du ein „Amorphage“-Monster kontrollierst, erhält kein Spieler Effektschaden. Einmal pro Spielzug, während deiner Standby Phase, biete 1 Monster als Tribut an oder zerstöre diese Karte.  +
Amorphage Sloth +Solange du ein „Amorphage“-Monster kontrollierst, kann kein Spieler seiner Hand Karten von seinem Deck hinzufügen, außer indem er sie zieht. Einmal pro Spielzug, während deiner Standby Phase, biete 1 Monster als Tribut an oder zerstöre diese Karte.  +
Amorphage Wrath +Solange du ein „Amorphage“-Monster kontrollierst, kann kein Spieler Monster als Tribut anbieten, außer „Amorphage“-Monstern. Einmal pro Spielzug, während deiner Standby Phase, biete 1 Monster als Tribut an oder zerstöre diese Karte.  +
Archfiend Eccentrick +Du kannst 1 andere Zauber-/Fallenkarte auf dem Spielfeld wählen; zerstöre sowohl sie als auch diese Karte. Du kannst diesen Effekt von „Erzunterweltler Exzentrick“ nur einmal pro Spielzug verwenden.  +
Astrograph Sorcerer +Während deiner Main Phase: Du kannst diese Karte zerstören und falls du dies tust, nimm 1 „Sterndeutender Magier“ von deiner Hand oder deinem Deck und lege ihn entweder in deine Pendelzone oder beschwöre ihn als Spezialbeschwörung. Du kannst diesen Effekt von „Astrografzauberer“ nur einmal pro Spielzug verwenden.  +
B
Black Fang Magician +Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 offenes Monster wählen, das dein Gegner kontrolliert; seine ATK werden (bis zum Ende dieses Spielzugs) gleich der Hälfte seiner derzeitigen ATK, dann zerstöre diese Karte.  +
Bujin Hiruko +Du kannst diese Karte in deiner Pendelzone verbannen und dann 1 „Bujin“-Xyz-Monster wählen, das du kontrollierst; beschwöre 1 „Bujin“-Xyz-Monster mit einem unterschiedlichen Namen als Spezialbeschwörung von deinem Extra Deck, indem du das gewählte Ziel als das Xyz-Material verwendest. (Diese Spezialbeschwörung wird als Xyz-Beschwörung behandelt. Daran angehängtes Xyz-Material wird ebenfalls zu Xyz-Material des beschworenen Monsters.)  +
C
Chronograph Sorcerer +Während deiner Main Phase: Du kannst diese Karte zerstören und falls du dies tust, nimm 1 „Zeitdeutender Magier“ von deiner Hand oder deinem Deck und lege ihn entweder in deine Pendelzone oder beschwöre ihn als Spezialbeschwörung. Du kannst diesen Effekt von „Chronografzauberer“ nur einmal pro Spielzug verwenden.  +
D
D/D Cerberus +Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 „D/D“-Monster wählen, das du kontrollierst; ändere seine Stufe zu 4 und falls du dies tust, erhält es 400 ATK und DEF (selbst falls diese Karte das Spielfeld verlässt).  +
D/D Orthros +Einmal pro Spielzug: Du kannst 1 Zauber-/Fallenkarte auf dem Spielfeld und 1 andere „D/D“- oder „Dunkler Vertrag“-Karte, die du kontrollierst, wählen; zerstöre sie.  +
D/D Proud Chevalier +Einmal pro Spielzug: Du kannst 500 LP zahlen und dann 1 offenes Monster wählen, das dein Gegner kontrolliert; es verliert 500 ATK (selbst falls diese Karte das Spielfeld verlässt). Der Pendelbereich dieser Karte wird zu 5, es sei denn, du hast eine „D/D“-Karte in deiner anderen Pendelzone.  +

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.